Erfolgreich beim Biathlon

Unser von uns unterstütztes RunDox-Team war beim Biathlon erfolgreich!

Am 25. November ging es auf der Trabrennbahn in Straubingen tierisch ab. In verschiedenen Disziplinen traten die Mensch-Hund-Teams gegeneinander an. Im Biathlon konnte sich die routinierte Ulrike Huber mit ihrer Hündin Pepper den dritten Platz sichern. Beim ersten Durchgang im liegend Schießen blieb das Team sogar komplett Fehlerfrei und es mussten somit keine Strafrunden absolviert werden. Unser zweites Team hatte mit den Schießkünsten von Roland Sens weniger Glück. Das konnte auch Hündin Hildi auf der Rennbahn nicht wieder ausbügeln. Sie landeten immerhin noch auf Platz neun. Dafür lief es bei beim Shortrun, einer reinen Canicross-Disziplin (laufen mit Hund im Zug) ohne Schießen besser. Hier erreichen sie Platz vier. Das laufenburger Praxis-Team gratuliert allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ganz herzlich und freut sich besonders über ihre beiden RunDox-Teams.


Ulrike Huber mit Pepper (Foto: Mompix Photography)


Roland Sens mit Hildi (Foto: Mompix Photography)

, ,

Ähnliche Beiträge

Menü